Merkblatt über die Regelungen im Honigwesen 2019 im Kanton Schaffhausen

Wichtige Punkte / Dokumente:

Honigkontrolle
Die Honigkontrolle mit Wassergehalt-Messung entfällt und ist neu im Verantwortungsbereich des einzelnen Imkers.

Betriebsprüfung
Die risikobasierte Betriebsprüfung wird nur für angemeldete Siegelimker durchgeführt. Sie kostet den Imker Fr. 30.-- pro Prüfung. Diese findet in der Regel einmal innerhalb von vier Jahren statt.

Anmeldung zur Betriebsprüfung
Die Anmeldung für Imker unserer Sektion ist zu richten an:
Margrit Storrer Grabenstr. 3, 8225 Siblingen

Bezug von Einzel-Etiketten oder Etiketten-Bogen mit dem Aufdruck „Schaffhauser Bienenhonig“ und Qualitätssiegel

  • An jeder Versammlung und Weiterbildung oder
     Gemäss Absprache bei Margrit Storrer, Grabenstr. 3, 8225 Siblingen, Tel: 052 / 685 28 50
  • Einzel-Etiketten: jeweils Bund zu 100 Stück 250g / 500g / 1000g
  • Preise Einzel-Etiketten: Fr. 15.-- pro Bund
  • Preise für Etiketten-Bogen 500g / 1 kg = 1 Fr. pro Bogen (1 Bogen = 6 Etiketten)
  • Preise für Etiketten-Bogen 250g = 1 Fr. pro Bogen (1 Bogen = 7 Etiketten)
  • Abgabe gegen Barzahlung. Für Zustellung per Post wird ein Unkostenbeitrag von CHF 10.- verlangt.

Berechtigung zum Bezug von Honig-Qualitätssiegel
Angemeldete Siegelimker mit Betriebsprüfung und entsprechendem Zertifikat
Abgabe gegen Barzahlung

Angaben auf Etikette
http://www.bienen.ch/fileadmin/user_upload_relaunch/Dokumente/Honigqualitaet/
Kennzeichnung_von_Honig_10.2017.pdf

Mittwoch, 19. Februar 2020
09:18:42

Nächste Termine

FEB
21

21. Feb. 2020 19:30 - 22:00

FEB
22

22. Feb. 2020 13:30 - 17:00

MäR
27

27. Mär. 2020 20:00 - 22:00

MäR
28

28. Mär. 2020 13:30 - 17:00

Go to top